Winter of Privacy 2007/2008 / Party

Aus Chaos Computer Club Bremen e.V. (CCCHB)
Wechseln zu: Navigation, Suche
ALT Diese Seite ist eine Altlast! Sie könnte veraltete Informationen enthalten.

zurück zur Seite „Winter of Privacy 2007/2008





Infos für die Party am 11.4.2008

Datum: Freitag, 11. April, ab 23:00

Gimmicks

  • Retro-Computing: Tim, Crest, Udo
    • Wird noch gebraucht:
      • Roehren Monitore die hohe aufloesungen und Frequenzen Vertrage
      • Atari ST Spiele
      • Monitor fuer Amiga 500
      • Amiga Spiele
      • Workbench fuer Amiga 500
    • Tim
      • SGI Indy oder Indigo2 fuer Quake
      • 386 PC mit Massenhaft DOS Spielen
      • Atari 1040ST (ich brauch noch Spiele etc, Jali, hattest du nicht letztes mal coole Atari Sachen ? )
      • findet jemand ausser mir einen unix rechner und ein vt420 serielles terminal mit ascii art tetris oder so lustig ?
      • Wenn jemand den Rest hat hab ich auch noch einen Amiga 500 ohne irgentwelches Zubehoer wie Monitor
  • Schäuble-Pong
    • Rechner und Gamepads für Schäuble-Pong: Henning / Sebastian
    • Laptop von Ruben
  • Beamer/VJ: ca. 50 EUR, noch unklar, zur Not Sven
    • Alternativ-Beamer: Crest, Tageslicht-Projektor mit TFT (Das Panel liegt jetzt bei Udo rum. - Wiebel)
  • Dating-Telefone: Udo
  • Laser-Grafitti: Udo, Crest, Ingo (noch unklar)
  • Deko?
    • Sind Unix Rechner dekorativ ? (tim)

Möbel

Wer uns noch Tische oder Deko zur Verfügung stellen kann mag sich doch bitte über die Mailingliste melden - danke :)

  • 20 Stühle
  • 5-6 Beistelltische
  • Deko: Tischlampen etc.??? (daniel n.: 1 Tischlampe)


Orte wo geworben wurde

Deadlines

  • Flyerlayout (bis dahin müssen alle Gimmicks stehen): 9.3.2008
  • Aufbau:
    • Ab Donnerstag (Tag vorher) möglich
    • Realistisch: Freitag ab 12:00

Vorbereitung und Ablauf

Bitte tragt euch ein wenn ihr uns helfen wollt. Es ist sehr viel einfacher alles zu organisieren, wenn man weiß wer was macht.

Flyer verteilen

  • Viertel: Ralf, Crest, Ingo, Helios, Daniel N, Henning, ...?
  • Uni: Henning, Crest, ...?
  • Schulen: Anke, Jan[3], ...?
  • Sonstiges: Harald, ...?

Poster kleben

  • Viertel: ...?
  • Bahnhof umzu: ...?
  • Schulen: ...?
  • Sonstiges: ...?

Transport

  • Crest kann Retro-Rechner abholen vorher
  • Sven holt Plattenspieler, Mischpult und PA sowie Stromkabel/Verteilerdosen

Einlass

  • Bitte jeweils Zweiergruppen bilden. Wir brauchen aber für jede Stunde mindestens einen!
  • Die Schichten können vor Ort noch gewechselt werden.
    • 23-00: Ralf, henning
    • 00-01: Crest
    • 01-02
    • 02-03
    • 03-04
    • 04-05

DJs

Musikrichtung: Minimal Techno, Deep House, Techno

  • Phlex
    • Von: ..:.. Bis: ..:..
  • Caulflied
    • Von: ..:.. Bis: ..:..
  • Frank Malditz
    • Von: ..:.. Bis: ..:..

Finanzielles

Einnahmen

  • Getränke macht Zucker
  • Der Einlass kostet 5 Euro (Wir haben die Flyer leider nicht gesponsort bekommen)

Ausgaben

  • Reinigung, GEMA, Tontechnik, DJs
  • Flyer: 5.000 Stück für 52,95 EUR
  • Plakate A2: 500 Stück: 101 EUR
  • Getränke: Wir kriegen je 4 Kisten Mate und Haake sowie 1 Kiste Wasser für die, die wirklich mithelfen beim Aufbauen etc, sowie für die DJs

Die Bilddateien

Der Flyer

Winter of Privacy Flyer vorne Winter of Privacy Flyer hinten

Das Poster

Winter of Privacy Plakat