Unigruppe

Aus Chaos Computer Club Bremen e.V. (CCCHB)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite ist eine Altlast! Sie könnte veraltete Informationen enthalten.

Eine chaosnahe Unigruppe, wo gibts denn sowas?

  • Raffa hat Lust, wer noch?
  • Daniel(?)
  • Matthias(?)
  • Sebastian

Themen

  • Wie wird mit Datenschutz an der Uni umgegangen?
  • Welche Problematiken existieren an der Uni?

Hintergrund

Es gibt einige Gründe für eine chaosnahe Unigruppe. Ziele könnten u.a. die

  • Sensibilisierung von Unimitgliedern für unsere Themen
  • Verknüpfung zwischen FIfF, StugA Inf und CCC
  • Gewinnung von Interessierten für das Chaostreffen
  • Räumlichkeit(en) an der Uni für Arbeitstreffen/Projekte nutzen

Leider sind aber auch Nachteile, die durch eine seperate Unigruppe entstehen könnten, denkbar wie beispielsweise

  • die Spaltung/Zersplitterung der (ohnehin wenigen?) Chaos-Interessierten in Bremen
  • Konzentration von Chaosthemen bei den InformatikerInnen (siehe oben "Verknüpfung")
  • inwiefern haben die genannten Themen nicht einen viel größeren, gesamtgesellschaftlichen Hintergrund
  • Projektgruppe mit den genannten Themen, die die Uni betreffen, vom CCC-Treff ausgehend, nicht als seperate Unigruppe

Also

  • Interessierte zum Chaostreffen lotsen
  • auf jedenfall studiengangsübergreifend agieren
  • dies auch bei der Themenwahl berücksichtigen